Bibliothek

thumb_bibliothekDie Ausleihe in der Bibliothek ist für die Einwohnerinnen und Einwohner von Rheinau und Ellikon a/Rhein kostenlos. Sie finden bei uns Medien für Erwachsene, Jugendliche und Kinder:

Romane, Erzählungen, Krimis, Reiseberichte und Sachbücher, Hörbücher auf CD, Bilderbücher und Kassetten für Kinder, Videos und DVD für alle Altersstufen, Musik-CD Spiele für die ganze Familie, Wanderkarten

Lesezirkel September 16

Veröffentlicht in Bibliothek

Von der stillen Lektüre zur lustvollen Debatte.

Alle Leseinteressierte sind herzlich zum Lesezirkel am Donnerstag, 1. September 2016, 19.00 – 20.00 Uhr in der Gemeinde-und Schulbibliothek eingeladen.

Wir besprechen das Buch "Treibsand" von Henning Mankell.

Sie können gerne in die Bibliothek vorbei kommen um dieses Buch auszuleihen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch, Ursula Schlatter und Bibliotheks-Team!

Buchstart-Anlass Oktober 16

Veröffentlicht in Bibliothek

Am 1. Oktober 2016 findet der nächste Buchstart statt.

Magdalena Meier und Carla Höhn freuen sich auf ganz viele Anmeldungen.

18. 11. 2016, Vortrag mit Martin Ott " Bienenphilosoph"

Veröffentlicht in Bibliothek

BIENEN VERSTEHEN : Der Weg durchs Nadelöhr - Vortrag mit Martin Ott "Bienenphilosoph" Cover Martin Ott verkleinertFreitag, 18. November 2016, 19.30 Uhr in der Gemeinde- und Schulbibliothek Rheinau

Die Weisheit im Bienenstock mit seinem erstaunlich hoch stehenden sozialen Leben fasziniert seit jeher. Doch das Leben und der Lebensraum dieses sensiblen Wesens sind in Gefahr. Was fehlt? Sind es die Veränderungen in Natur und Landwirtschaft, oder fehlt es an der Achtsamkeit der Imkerschaft? Anstatt Glaubensbekenntnisse zu wiederholen, zeigt der als "Kuhflüsterer" http://www.srf.ch/play/tv/aeschbacher/video/martin-ott?id=e06c36ed-1266-4879-979e-84b140701893 bekannt gewordene Landwirt und Autor Martin Ott auf, was die Biene der Erde und dem Menschen zu geben hat, in welchem Verhältnis sie zur Pflanzenwelt steht – und weshalb sie auf den Menschen als Partner ebenso angewiesen ist, wie dieser auf die Bienen. Er geht der Frage nach, was die Grundlage einer wirklichen Zusammenarbeit sein kann, die den Wert dieser besonderen Wesen erkennt und achtet. Martin Ott versteht es wie kein zweiter anhand anschaulicher Praxisbeispiele Zusammenhänge aufzuzeigen und weicht auch den kritischen Fragen nicht aus.

Das Bibliotheksteam freut sich über ganz viele Besucher!